Seite

Minimalkonsens

Verbindliche Absprachen und Vereinbarungen (Minimalkonsens) über die unterrichtlichen Rahmenbedingungen inklusive der Pausen.

  1. Die Bestimmungen und Regelungen der Schulordnung gelten vorrangig ohne Einschränkungen.
  2. Klassenregeln gelten ebenfalls ohne Einschränkungen.
  3. Der Unterricht beginnt pünktlich und endet pünktlich.
  4. Zur Begrüßung stehen alle Schülerinnen und Schüler auf. Das gilt auch bei Lehrerwechsel während des Tages.
  5. Jacken werden während der Unterrichtszeit grundsätzlich an den Garderobenhaken auf den Fluren vor den jeweiligen Klassen aufgehängt und nicht in den Klassen- bzw. Fachraum. Ausnahmen gelten nur für die Räume, die über keine solchen Vorrichtungen verfügen.
  6. Kappen / Mützen tragen während des Unterrichts ist nicht gestattet.
  7. Essen ist während des Unterrichts nicht erlaubt, Trinken ist erlaubt in Absprache mit der jeweiligen Kollegin / dem Kollegen.
  8. Vor den großen Pausen und vor den Stunden, in denen Klassen bzw. Lerngruppen die Räumlichkeiten wechseln, verlässt die Lehrerin / der Lehrer als letzter den Raum und schließt ihn ab.
  9. Für die Sauberkeit und Ordnung in den Räumen sollten alle Schülerinnen und Schüler “sensibilisiert werden. Verantwortlich für die Sauberkeit in den Räumen und auf den Fluren ist letztlich die Kollegin / der Kollege.
  10. Aus Räumen / Klassen ausgeliehene Gegenstände, Geräte usw. sind pfleglich zu behandeln und nach Gebrauch unverzüglich zurückzubringen.
  11. Für die Unversehrtheit der Geräte ist die Lehrerin / der Lehrer verantwortlich.
  12. In den “kleinen Pausen” verbleiben die Schülerinnen und Schüler in den Räumen, ausgenommen, wenn ein Raumwechsel erforderlich ist.
  13. Auch bei Unterrichtsstörungen sind Schülerinnen und Schüler nicht ohne Aufsicht aus der Klasse zu verweisen.
  14. Höflicher, respektvoller und wertschätzender Umgang miteinander sind an unserer Schule eine Selbstverständlichkeit!
  15. Die absolute Sauberkeit der Toilettenanlage liegt im Interesse aller!

Diese Absprachen und Vereinbarungen haben erzieherische Ziele für die Schülerinnen und Schüler und sollen unsere gemeinsame Arbeit für alle erleichtern.

Keine Kommentare möglich.